Freitag, 28. Februar 2020

Carabelle "Kooky Cat" und Elizabeth Craft Planner, Neuheiten von Ranger Ink


Bunt und fröhlich - die Werke aus dem heutigen Beitrag stammen von Conny S.
Den Hintergrund des Tags hat Conny mit Alcohol Inks auf silberfarbenem Alcohol Ink Cardstock gestaltet. Darauf wurden noch unterschiedliche Hintergrundstempel aufgestempelt (z.B. von Stampotique). Die Katze "Kooky Cat" von Carabelle wurde auf separatem Papier abgestempelt, koloriert und aufgeklebt.

Auch eine Seite für ihren Planner hat Conny mit diesem Motiv gestaltet:
Sowohl der Planner als auch die Stanzen, mit denen diese und die folgende Seite gestanzt wurden, stammen von Elizabeth Crafts. Oben wieder "Kooky Cat", unten ein Motiv aus dem Set "Face it", ebenfalls von Carabelle:
Ich liebe diese bunten Werke von Conny!

Heute ist übrigens wieder ein neues Video von Elizabeth Crafts zu den Plannern herausgekommen:


In diesem Video werden auch die tollen Papiere aus dem Set "Ocean Blue" von Graphic45 verwendet.

In den Online-Shop wurden heute wieder viele Neuheiten gestellt. Zum Teil stehen sie bei den Neuheiten der KW9, ein Teil kommt erst am Montag an und wird dann bei den Neuheiten der KW10 landen (ab dem Wochenende sichtbar). Schon jetzt findet ihr die neuen Stempel von Dylusions und Dina Wakley bei den Neuheiten von Ranger. Es kommt aber noch mehr...



Donnerstag, 27. Februar 2020

Neue Motive von Lavinia

 
Nein, die Motive auf dieser Karte sind nicht (ganz) neu, aber heute ist der Anlaß, euch diese Karte zu zeigen. 

Gestaltet hat diese zauberhafte Karte Gabriele T. Die Elfe "Zemira" ist wieder lieferbar, der Igel aus der "Wallace Family" sowie die "Slender Mushrooms mini" sind ebenfalls auf Lager. Der schöne Hintergrund ist von Studio Light.
 Die "Kugel" ist von Prima ("Say it in Crystals").

Nun aber zu den neuen Motiven:
Auch die Elfe "Aria" könnte eine Kugel halten oder mit einem Waldbewohner spielen...
Es gibt viele neue "magische" Pflanzen.
Und viel anderes für fantasievolle Karte:
Finden könnt ihr die neuen Motive wie immer bei den Neuheiten.


Und hier noch ein kleiner Ausblick auf den Monat März hinsichtlich der Öffungszeiten und Versand:
 
Das Ladengeschäft der Stempeloase bleibt am Dienstag, 10.3.20 geschlossen. Ebenso vom 20.3. bis einschließlich 27.3.20. In dieser Zeit wird auch kein Versand stattfinden. 




Mittwoch, 26. Februar 2020

Carabelle und Poppystamps


Heute gibt es eine weitere Karte von Gabriele T. mit einem Häschen, die nicht österlich ist.

Auf einen Gelliplate Hintergrund hat Gabriele den Stempel "Mail" von Carabelle gestempelt. Das kleine Häschen "Peek a Boo Bunny" sowie der Umschlag stammen von Poppystamps. Die Stanzschablone für den Umschlag ist leider gerade aus, aber nachbestellt. 
Die Textstempel stammen von Efco ("Lieblingsmensch").

Von Carabelle sind einige bislang ausverkaufte Stempel wieder auf Lager: "Mail", "Au grand air", "Système solaire" sowie Kooky Kats".

Dienstag, 25. Februar 2020

Neue Alcohol Inks von Ranger / Tim Holtz

Heute sind die neuen Alcohol Inks von Ranger / Tim Holtz in der Stempeloase angekommen!

Es gibt fünf neue Sets, schön nach Farben sortiert.

Viele ältere Sets sowie die Metallic Mixatives wurden ebenfalls nachbestellt und sind wieder im Shop der Stempeloase zu finden. Die neuen "Alloys" werden ab ca. 10. März im Shop sein.
Um euch ein bisschen zu zeigen, welche Möglichkeiten in den Alcohol Inks stecken, zeige ich euch noch ein paar Fotos. Oben ist ein Kunstwerk von Uli D. Alcohol Inks wurden auf Yupo aufgetragen, die feinen Punkte wurden mit der Blending Solution und dem Alcohol Ink Blending Pen gesetzt.

Die beiden Karten mit den Blumen stammen ebenfalls von Uli D., ich hatte sie bereits im Laufe des letzten Jahres hier auf dem Blog gezeigt. Aber ich kann mich an diesen Karten und den fantasievollen Farbverläufen nicht sattsehen...


An das letzte Foto könnt ihr euch vielleicht noch erinnern, ich hatte es euch zusammen mit anderen Fotos von Hintergründen bereits im Januar auf dem Blog gezeigt. Die Hintergründe hat Conny S. mit Alcohol Inks, Art Printing Plates und der Gelli Plate gestaltet. 
 
Auch ein paar schöne neue Schablonen von The Crafter's Workshop sind auf Lager:

 






Montag, 24. Februar 2020

Sizzix / Tim Holtz - Bunny Hop und Studio Light - English Garden

Ende Januar, genauer gesagt im Beitrag vom 28.1.20, hatte ich euch schon einmal eine Karte von Gabriele T. mit der Sizzix Stanzschablone "Bunny Hop" gezeigt.

Die heutige Karte stammt wieder von Gabriele T. und wurde in der gleichen Technik gestaltet: die ausgestanzten Hasen "Bunny Hop" von Sizzix / Tim Holtz wurden als Schablone verwendet.

Weitere von Gabriele verwendete Materialien:
Clear Set "English Garden nr. 435" von Studio Light, Wolkenschablone "Cloud" von My Favorite Things sowie der Spruch aus einem Clear Set von Visible Image.
Ist das nicht eine fröhliche Karte? Die Hasen sind auf jeden Fall nicht nur für Osterkarten geeignet!


Sonntag, 23. Februar 2020

Studio Light

 

Heute zeige ich euch ein paar weitere Bilder von der Messe in Frankfurt, dieses Mal vom Stand von Studio Light. 
Studio Light ist eine holländische Firma, nicht riesig, aber mit einem tollen Angebot - die Produkte sind schön und günstig.

Oben seht ihr eine kombinierte Stanz- und Prägeschablone (English Garden Nr. 03). Die Mauer wird geprägt, das Tor ausgestanzt. Eine tolle Kombination! Das ganze kann man schön mit Blumen kombinieren, aber auch für Halloween lässt sich diese Schablone gut einsetzen.




Besonders gut gefallen haben mir auch die Stanzen, aus denen sich kleine Journals erstellen lassen:

Einen Teil der Stanzschablonen findet ihr seit heute ganz neu bei den Neuheiten von KW9. Bereits gestern in KW8 eingestellt wurden die "Fake Leather Sheets": dünnes Kunstleder, das sich problemlos auch mit den dünnen Stanzschablonen stanzen lässt und sich toll als Einband für die Journals eignet. Bestempeln kann man die Fake Leather Sheets ebenfalls.





Samstag, 22. Februar 2020

Neue Stempel und Schablonen von Tim Holtz / Stampers Anonymous

Im Shop der Stempeloase findet ihr ab sofort weitere neue Stempel und Stanzschablonen von Tim Holtz / Stampers Anonymous. Auch das Set "Snarky Cat", das eigentlich schon beim ersten Schwung hätte dabei sein müssen, ist nun lieferbar.

Auch neue Tupfenpapiere von Carta Bella sind auf Lager:




Von Photo Play Paper gibt es ein niedliches neues Clear Set:


 
Von Echo Park ist die Serie "All Boy" auf Lager, ebenso ein paar neue Schablonen und Tupfenpapiere:
 
Und wie immer sind noch ein paar andere Artikel neu: Freezer Paper, "Storyline" von Heidi Swapp, Wax Paste von Prima usw. Von Paper Artsy ist eine Nachlieferung eingetroffen, viele schöne Artikel wie die Infusions, Stempel von Lynne Perella und anderes ist wieder auf Lager.



Donnerstag, 20. Februar 2020

Neues von Lawn Fawn

Endlich!!!

Im Shop der Stempeloase findet ihr nun all die schönen neuen Stempel, Stanzen und Papiere von Lawn Fawn!!!
Der Hit bei diesem Release dürfte die Stanze "Magic Iris" werden... Aber es gibt auch viele andere tolle Stanzen.
Und auch ein paar neue Papiere.

😊😊😊


Mittwoch, 19. Februar 2020

Neue Stempel und Schablonen von Stamperia


Schon heute könnt ihr im Shop die schönen neuen Stempel und Schablonen von Stamperia bewundern - und bei Bedarf auch kaufen...
Mit dabei sind die Stempel zu den Papiersets "Forest" und "Sea World", die schon vor ein paar Wochen hier angekommen sind.
Und die neuen Schablonen sind einfach nur schön...

Finden könnt ihr diese Neuheiten bei den Neuheiten von Stamperia oder bei den Neuheiten für die KW8.

Lawn Fawn

Bereits gestern ist die große Lieferung von Lawn Fawn mit all den schönen Neuheiten in der Stempeloase angekommen.

Morgen ist "Release Day" und ihr werdet die Neuheiten dann auch im Online-Shop finden.

Noch einmal schlafen!!!


Dienstag, 18. Februar 2020

Altenew Online Workshop - Magical Marker Techniques

Heute habe ich wieder Bilder und Beschreibungen zu einem Altenew Online-Workshop von Gabriele.

Wie immer ist der kursiv gedruckte Text von Gabriele.


                             Altenew Online Workshop: Magical Marker Techniques


Heute möchte ich Euch mein Projekt (ausnahmsweise zwei Karten) für den Altenew online Kurs “Magical Marker Techniques“ von Sara Naumann zeigen. Das war komplettes Neuland für mich und ich musste mir erst einmal Alkohol Marker kaufen (Artist Markers von Altenew). Sara Naumann zeigt in dem Kurs verschiedene Techniken, um sich spielerisch mit den Alkohol Markern vertraut zu machen. 

Die folgenden Techniken habe ich für die Gestaltung der Karten verwendet:

Alkohol Marker auf nicht saugenden Oberflächen wie Metall

Ich habe statt Metall eine selbstklebende Folie aus Plastik gewählt. Zuerst habe ich die Altenew Marker auf dem Plastik aufgetragen und dann hätte ich Isopropylalkohol darüber sprühen müssen. Da ich aber keinen zu Hause hatte, habe ich zuerst Desinfektionsspray darüber gesprüht und dann auch noch Blending Solution ausprobiert. Beides ging gut und lies die Altenew Alkohol Marker ineinander verlaufen.
Auf weißen Cardstock habe ich die Vase aus dem Altenew Set „Versatile Vases“ mit schwarzem Versafine gestempelt, die gefärbte Plastikfolie darüber geklebt und ausgestanzt.



 Hintergrundgestaltung mit Stencil
Den „Beach Towel Stripes“ Stencil von Altenew habe ich auf weißem Cardstock mit Washi Tapes befestigt und die einzelnen Linien mit Alkohol Markern nachgefahren.


Einfärben von Embellishments
Egal ob silberfarbene Sticker oder weiße Perlen, so vieles kann mit Alkohol Markern gefärbt werden. Ich habe weiße Perlen mit einem zarten rosa Farbton angemalt, wodurch die Perlen die gleiche Farbe wie die Blüten haben.
 
 
Hintergrund mit Brayer
Auf einen Acrylklotz habe ich Alkohol Marker aufgetragen und mit Blending Solution (oder Isopropylalkohol) verdünnt. Mit einem Brayer habe ich die Farbe aufgenommen und auf weißem Cardstock abgerollt. Das ergibt schöne Strukturen. Ich habe anschließend mit dem „Sketched Lines“ Stencil von Altenew und Distress Ink weitere Muster auf den Hintergrund gewischt.
 
 
Spritzer

Auch dafür habe ich auf einem Acrylklotz Alkohol Marker aufgetragen (hier schwarz) und mit Blending Solution (oder Isopropylalkohol) verdünnt. Mit einem Borstenpinsel habe ich die Farbe aufgenommen und mit dem Verbiegen (mit den Fingern) und Loslassen der Borsten die Spritzer erzeugt.  
 
 
Kolorieren auf weißen Cardstock
Es wurden die Grundlagen des Kolorierens gezeigt: Mit einer hellen Farbe die Blüten vollständig ausmalen und mit einer oder zwei dunkleren Farben der gleichen Farbrichtung Akzente setzen. Das Blütenmotiv aus dem Altenew Set „Pen Sketched Flowers“ habe mit schwarzem Versafine gestempelt und gut trocknen lassen. Hier habe ich noch keine Erfahrung, welche Stempelkissen von den Alkohol Markern wieder angelöst werden.  
 
 
Colorieren auf nicht saugenden Oberflächen wie Vellum
Ich habe hier ebenfalls eine selbstklebende Folie aus Plastik anstelle des Vellums gewählt. Die Blüten aus dem Altenew Set „Wallpaper Art“ habe ich mit schwarzem Versafine auf weißen Cardstock gestempelt und darüber die Klebefolie geklebt. Mit einem hellen rosa Alkohol Marker habe ich danach die Blüten komplett ausgemalt und mit zwei weiteren rosa Markern in die Farbe hinein getupft. Dadurch ergaben sich die deutlich sichtbaren Strukturen. Anschließend habe ich die Blüten ausgestanzt. 
 
 
Der Spruch „Alles Gute zum Geburtstag“ stammt aus dem Altenew Set „German Label Love“, „Always thinking of you“ ist in dem Altenew Set „Pen Sketched Flowers“ enthalten, und die Blätter stammen aus dem Set „Wallpaper Art“. Ich habe alles mit schwarzem Versafine gestempelt und danach ausgeschnitten oder ausgestanzt.


Hoffentlich konnte ich Euch ein bisschen inspirieren, das würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße

Gabriele