Freitag, 17. Juli 2015

Keilrahmen von Uli D.

Von Uli D. habe ich euch schon viele schöne Karten und andere Dinge zeigen dürfen.

Heute habe ich einen weiteren tollen Keilrahmen für euch. Mit Bildern der verwendeten Materialien, so dass ihr leicht auch euren eigenen Keilrahmen gestalten könnt - oder die Idee auf andere Projekte übertragen könnt.

 Tissuestock (z.B. von Tim Holtz) wird mit Gel Medium auf einen Keilrahmen geklebt, ebenso unterschiedliche Embellishments aus Holz ("Wood Veneer") und Metall (hier "Gears" von Tim Holtz).
 Mit Hilfe von Schablonen  und Strukturpaste ("Texture Paste") wird um die Embellishments herum etwas Struktur auf den Keilrahmen gebracht. Auch ein paar Stanzteile wurden verwendet (hier "Mixed Media" von Sizzix / Tim Holtz).


Mit Distress Kissen, Schriftstempeln und Twinkling H2O's wurden Papiere eingefärbt, anschließend wurden mit unterschiedlichen Stanzschablonen und Handstanzern (z.B. Martha Stewart) viele bunte Schmetterlinge ausgestanzt.
All dies hat Uli D. gekonnt auf dem Keilrahmen plaziert, noch Farbe aufgetragen, ein paar Farbspritzer und "schon" war das Kunstwerk fertig:
Der Keilrahmen war ein Geschenk zur Hochzeit und ist bestimmt ganz toll angekommen.

Vielleicht motiviert euch dieses schöne Projekt für eigene Kreationen.

Noch einmal ganz herzlichen Dank, Uli!!!

Ein schönes Wochenende wünscht

Renate


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen