Donnerstag, 15. Juni 2017

Penny Black und Kaleidacolor Stempelkissen

Während der bayerischen Pfingstferien vom 3. Juni bis einschließlich 16. Juni 2017 bleibt das Ladengeschäft der Stempeloase geschlossen. Der Versand geht normal weiter, es kann aber evtl. auch mal ein oder zwei Tage länger dauern.

Die Kaleidacolor Stempelkissen gibt es schon lange. Vergangenes Jahr hatte ich dann mal wieder einen Schwung bestellt und dachte, nun reicht es wieder. Aber immer wieder wird nach diesen Kissen gefragt - eigentlich vollkommen zurecht.

Denn mit den Kissen, die es in vielen wunderschönen Farbverläufen gibt, lassen sich schnell wirklich schöne Karten gestalten.
Gabriele T. hat diese tollen Karten für diesen Beitrag gestaltet. Dazu hat sie einfach unterschiedliche Blumenmotive von Penny Black in Richtung der Farbverlaufs über die Stempelkissen gezogen und abgestempelt.
Da die Kissen nicht wasserfest sind, kann je nach Lust und Laune der Abdruck dann noch mit einem Wassertankpinsel vermalt bzw. leicht verwischt werden, so dass ein wunderbarer Aquarelleffekt entsteht.
Der deutschsprachige Text ist von Inkystamps, die zarten Tupfen wurden mit den Nuvo Drops aufgetragen.

Im Shop der Stempeloase sind seit dieser Woche wieder viele Kaleidacolor-Kissen vorrätig.

Aber auch viele weitere schöne Neuheiten sind angekommen, z.B.
zwei neue fröhliche Clear Sets von Art Impressions / Hampton Art (dies ist eines davon),
die neuen Papierblöcke und Karten "Master Detective" von Graphic 45,
ein paar ausgewählte nette Clear Sets,
einige der wunderschönen Papiere aus der Serie "Rose Quartz" von Prima sind wieder lieferbar,
ebenfalls wieder auf Lager ist die Flamingo-Schablone von Echo Park sowie Flamingo-Stanzschablonen und tropische Blätter (und natürlich weitere schöne Artikel von Echo Park zum Thema Reise).










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen