Dienstag, 25. April 2017

Dylusions "Creative Dyary" und Stampotique

Mit den Hintergründen, die ich euch gestern gezeigt habe, hat Conny gleich noch eine Karte gemacht.

Der Hund ist von Stampotique, abgestempelt, koloriert und ausgeschnitten. Die Figur von Dylusions ist dieses Mal kein Stempelmotiv (obwohl es sie auch als Stempel gibt), sondern ein Die-Cut. Denn ganz neu von Dylusions ist ein Päckchen mit unterschiedlichen Die-Cuts zum kolorieren: Dyan Reaveley's Dylusions Creative Dyary Die Cuts. Sehr praktisch, wenn einem die witzigen Figuren gefallen, man sich aber nicht gleich ein ganzes Cling Set zulegen möchte.

Der Pfeil ist auch von Dylusions - Dyary Stick Its.
Was man nicht so leicht sieht: die Figur wurde auf einem Action Wobble aufgeklebt, so dass sie bei Berührung lustig hin- und herwackelt. Die Mini Action Wobbles sind wieder lieferbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen