Samstag, 1. November 2014

Halloween ist nun zwar vorbei...

...aber vorher bin ich leider nicht dazu gekommen, euch die Fotos zu zeigen.

Die nette Halloween-Schüttelkarte habe ich von Lisa H. bekommen - ich finde sie sehr gelungen. Spinnennetz, Fledermäuse und Geister sind Stanzteile von Memory Box Stanzen. Der gelbe "Mondhintergrund" wurde mit Hilfe der Gelli-Plate gestaltet. In echt sieht man den "Schütteleffekt" natürlich viel besser.

Selber habe ich keine Karten gemacht. Meine Tochter hatte zu Halloween ein paar Freundinnen eingeladen, so waren wir mit Vorbereitungen für die Party beschäftigt.

Wir haben viele Cake-Pops und Muffins (Banane und Zitrone-Zucchini) gebacken:
Den riesigen Cake-Pop-Ständer hatte ich auf die Schnelle noch bei meinem Vater in Auftrag gegeben. Natürlich musste er dann auch noch schnell bemalt werden (nicht mit Halloween-Motiven, da er bestimmt auch so wieder gebraucht werden wird).

Zum Essen gab es u.a. diesen leckeren Spinnenbraten
und leckere Sauce Bolognese auf schwarzen Tagliatelle:
Die beiden letzteren Gerichte hatte meine Schwiegermutter beigesteuert, bei der auch die Party stattfand (zum Glück...).

So, der nächste Beitrag wird dann eher weihnachtlich werden!

Viele Grüße,

Renate





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen