Donnerstag, 7. August 2014

Mit Masken gestempelt

Vorab:

In der Zeit vom 2. August bis einschließlich 15. September 2014 machen wir Urlaub!!!
Während dieser Zeit ist das Ladengeschäft der Stempeloase geschlossen und es erfolgt auch kein Versand.


Nun der eigentliche Beitrag: Auf seinem Blog hat Tim Holtz vor einigen Monaten mit "Masken gestempelt". Die Masken wurden mit Mini-Distresskissen eingefärbt, die Maske dann leicht mit Wasser besprüht. Anschließend wurde die Maske mit der Farbe nach unten auf ein Blatt Papier gedrückt. Fertig ist ein Hintergrund.

So wurde der Hintergrund oben auch gestaltet. Das Hauptmotiv ist der Stempel "Nymph" von Stampers Anonymous.

Und hier wurde der Stempel "Printed Starfish" von Stampington verwendet.

Urlaubsgrüße aus der Stempeloase,

Renate




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen