Sonntag, 28. Oktober 2012

Nochmal Spellbinder Ornamente

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag etwas später bringen, aber diese Weihnachtsornamente passen so richtig gut zum heutigen Wetter...

Alle Ornamente stammen wieder von Gudrun O., die ja auch schon die Ornamente von den früheren Posts erstellt hat. Als Basis dient für alle Ornamente das Spellbinder Set "Heirloom Ornaments 2011". Das große Ornament wurde noch mit der "Bianca Snowflake" von Memory Box verziert, der Anhänger unten ist von Prima ("Zepyhr Velvet Trinkets").


Und hier kommt eine weitere Variation:


Dieses Ornament wurde verziert mit den "Mini Poinsettias" von Marianne Design sowie den geprägten Goldbordüren ("Gittermuster"), die ich gerade bei den Sonderangeboten habe. Zum Einsatz kamen dann noch Goldstift, Perlenpen, Goldband, Perlendraht und Perlen.

Vielleicht inspirieren euch diese wunderschönen Ornamente ja auch zu weihnachtlichen Basteleien...

Liebe Grüße,

Renate








Freitag, 26. Oktober 2012

Halloween-Haus und Neue Produkte

Das muss ich euch doch zeigen! Verena R. hat sich viel Arbeit gemacht und ein tolles Halloween-Haus gezaubert! Es kann von innen mit Flackerlicht beleuchtet werden, dann sieht man in den Fenstern auch Hexen und Geister. Natürlich kamen auch hier viele Stanzschablonen zum Einsatz: die netten Geister von Memory Box, Spinnen von Cuttlebug und die Fensterrahmen wurden mit Spellbinders ausgestanzt. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt!!!

Hier gleich noch ein kleiner Hinweis: ich habe derzeit ein Problem mit meinen Emails, die bekomme ich gerade nicht mehr über mein Programm, sondern muss mich bei meinem Provider einloggen, was das ganze etwas mühsam macht. Das gleiche gilt für das Schreiben von Emails. Das Problem wird wohl am Montag behoben sein, in der Zwischenzeit mache ich mich "emailmäßig" etwas rar...

Neue Produkte gibt es natürlich auch - und das Timing könnte nicht schlechter sein. Denn die neuen Weihnachtsstanzen von Tim Holtz sind da und auch schon über den Shop zu bestellen. Nur habe ich leider die kommende Woche geschlossen. Wir sind ein paar Tage weg, haben die Halloweenfeier und das Finanzamt wartet immer noch geduldig (aber wohl nicht mehr zu lange) auf die Steuererklärungen.

Aber eine Woche ist auch sehr schnell vorbei!!!

Euch allen eine schöne Zeit!

Liebe Grüße,

Renate





Donnerstag, 25. Oktober 2012

Neuheiten - Inkadinkado, Die-Versions etc.


Heute präsentiere ich euch wieder einmal ein paar Neuheiten aus der Stempeloase. Zum einen gibt es ein paar neue Stempel von Inkadinkado, nicht so viele, aber schöne. Viele ältere Motive und Clear Sets sowie das Antistatik-Kissen sind ebenfalls wieder lieferbar.

Auch wieder auf Lager: das Falzbrett von Martha Stewart,ganz neu nun auch das Mini-Falzbrett sowie diverse Stanzer.

Auch EK Success hat Stanzer geliefert, darunter diesen, nach dem schon so viele gefragt hatten:
Er heisst Floral Dot und ist bei den EK Success Stanzern unter den Medium Paper Punches zu finden.

Gestern ist dann noch eine Kiste mit Stanzschablonen von Die-Versions angekommen. Mit dabei z.B. das Nashorn:

Auch Zeitschriften gibt es neue, z.B. die Christmas Cards:
Schaut einfach selbst!

Liebe Grüße aus der Stempeloase,

Renate

Dienstag, 23. Oktober 2012

Memory Box Swirly Tree und Nutty Acorn sowie diverse Blätter


Gestern wollte ich an meinem Arbeitstisch etwas Ordnung schaffen, nachdem noch einiges von den letzten Projekten herumgelegen ist. Und siehe da, wie ich alles zusammen auf einen Haufen "gewischt" habe, sind plötzlich zwei Karten entstanden!

Es waren noch einige ausgestanzte Blätter aus Filz und Scrappapier übrig, ebenso ein paar fertiggestellte Eicheln ("Nutty Acorn") und der Swirly Tree von Memory Box. Nichts wurde extra ausgestanzt, alles lag schon rum - das ging ruckzuck!


Sogar das Hintergrundpapier "Pepperberry" von Basic Grey aus der Serie "Figgy Pudding" war auf dem Tisch, da ich es schon ewig verarbeiten wollte. Ok, es sind zwar keine "Starkarten"und den Hintergrund vor allem oben hätte man noch etwas gestalten können, aber witzig ist es - manchmal überlegt man ewig, probiert aus und nichts passt. Und manchmal ist es eine Sache von Minuten...

Vielleicht habt ihr ja auch noch etwas Unordnung auf euren Tischen, die sich "wegbasteln" lässt!

Ach ja, noch einmal die kleine Ankündigung - nächste Woche, vom 29.10 bis 2.11.2012 ist die Stempeloase geschlossen, das betrifft sowohl den Laden als auch den Versand.


Liebe Grüße,

Renate


Montag, 22. Oktober 2012

Oxford Impressions - Neue Halloweenplatten

Endlich sind die beiden neuen Halloween-Platten von Oxford Impressions angekommen!!! Oxford Impressions produziert wunderschöne Stempelplatten mit vielen aufeinander abgestimmten Motiven und Texten. Einer meiner Lieblingshersteller!!! Die Platten sind aus Gummi und müssen noch montiert werden, z.B. mit EZ-Foam auf Acrylblöcke.
Viele weitere Platten sind nun wieder lieferbar, darunter auch weihnachtliche Platten. Zu finden im Shop unter Stempelplatten - Oxford Impressions. Die beiden neuen Platten sind bei den "Sonstigen Neuheiten".

Auf der Website von Oxford Impressions gibt es übrigens zu jeder Platte eine Galerie mit vielen schönen Kartenbeispielen...

Fröhliches Stempeln!!!

Renate


Dyan Reaveley's Dylusions Creative Journal


Letzte Woche, kaum dass die Kiste ausgepackt war, waren die ersten Journals von Dyan Reaveley im Nu aus. Nun ist Nachschub da.

Unter diesem Link könnt ihr euch Dyan's Präsentation des Journals, und damit eben das Journal, ansehen:

http://rangerink.com/?ranger_video=dylusions-new-creative-journal&utm_source=video&utm_medium=slideshow&utm_campaign=October%2B2012%2BWeb%2BFeatures

Das Video ist auch auf der Website von Ranger unter www.rangerink.com zu finden, ebenso viele andere Videos zu den Dylusion Farben, oder anderen Rangerprodukten.

Und eine kleine Ankündigung - nächste Woche, vom 29.10 bis 2.11.2012 ist die Stempeloase geschlossen, das betrifft sowohl den Laden als auch den Versand.

Euch allen eine schöne Woche,

Renate

Freitag, 19. Oktober 2012



Und wieder einmal ein wunderschönes Projekt von Gudrun O.!!! Eine kleine schnuckelige Box mit passender Karte.

Verwendet wurden hier ganz viele Stanzen: auf der Karte ganz links das "Tortenspitzendeckchen" ist von Cheery Lynn und heisst "English Tea Party Doily". Rechts neben dem Doily ist in der unteren Lage der "Valerian Flourish" von Memory Box, darüber "Flower, Branches and Leaves" von Sizzix. Alles ganz edel in weiss. Das Papier ist von Daisy D's aus der Serie "Modern Romance".

Die Box wurde oben und unten mit den "Fleur de Lis Squares" von Spellbinders dekoriert. Dazu noch fertige Papierrosen und Charms.

Ist das nicht romantisch?

Euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,

Renate



Mittwoch, 17. Oktober 2012

Herbstkarten

Der Herbst ist in vollem Gange und, zumindest für die Münchner Region, ist für die nächsten Tage wunderschönes Wetter angekündigt. Mit so einem Wetter liebe ich den Herbst!
Von Therese G. habe ich zwei schöne Herbstkarten bekommen - vielleicht inspiriert euch die schöne Natur auch zu herbstlichen Karten!
Liebe Grüße,

Renate

Sonntag, 14. Oktober 2012

Halloween-Karten mit Chillingsworth Manor /Echo Park Paper


Hier nun die angekündigten Einladungskarten zur Halloween-Party. Vier weitere sind noch dazu gekommen, aber die sehen ähnlich aus.

Meine Tochter und ich haben es uns wieder einmal einfach gemacht: aus zwei Bögen des Designpapieres "Chillingsworth Manor - Posters & Tickets" von Echo Park Paper, schwarzem Cardstock, Brads von My Mind's Eye ("Lost & Found Halloween Brads"), Stickles in "Paprika" sowie der Geister- und Fledermausstanzen von Memory Box haben wir wirklich im Handumdrehen 17 Einladungskarten und Kuverts gebastelt.

Hier noch die Kuverts, von dem Papierbogen haben wir alles, bis zum letzten Rest verwendet:


Ok, die sehen jetzt hier nicht so spektakulär aus - aber wenigstens den Spruch haben wir in silber auf die Kuverts gestempelt. Wenn es nach mir gegangen wäre, dann hätten wir ruhig etwas mehr stempeln können, denn es gibt ja wirklich tolle Sachen für Halloween, aber für den Aufwand finde ich die Karten absolut ok.

Nächstes Wochenende werden wir uns dann an die Deko machen...

Liebe Grüße,

Renate

Samstag, 13. Oktober 2012

Deko-Kürbis


Heute musste auf die Schnelle ein kleines Mitbringsel her - mit meiner Tochter habe ich einen kleinen Kürbis herbstlich dekoriert.

Das ging ganz schnell: mit ein paar Stanzen (z.B. Tattered Leaves von Sizzix, Maple Leaves von Spellbinders oder andere) haben wir dünnen Karton ausgestanzt und diesen auf beiden Seiten mit ebenfalls ausgestanzten Scrapbookpapieren und dünnem Filz bezogen. Als Karton nehme ich oft die Rückseiten der Schreibblöcke der Kinder oder auch Umverpackungen von Müsli etc.  Beides schaffen auch die Spellbinder Stanzschablonen locker, die Sizzix ja sowieso.

Leider war nur für das Foto keine Zeit mehr, denn mein Sohn, der den Kürbis mitgenommen hat, musste ganz schnell weg. Aber ein bisschen kann man den dekorierten Kürbis schon erkennen...

Dieses Wochenende müssen auch noch jede Menge Einladungskarten für die Halloween-Party meiner Tochter fertig werden - mal sehen, ob die auch was für den Blog sind.

Herbstliche Grüße aus der Stempeloase,

Renate





Freitag, 12. Oktober 2012

Unity Stamps - Slow & Steady




Nach einigen weihnachtlichen Beiträgen kommt heute wieder mal eine Karte "ohne Anlass". Ich habe sie bekommen von Gaby K., vielen Stempelbloggern auch bekannt als "erzibügelchen". Das Hauptmotiv mit den Pilzen ist von Unity Stamps. Die Karte habe ich schon lange hier liegen, sie aber nie eingestellt, da die Pilze immer aus waren. Nun habe ich endlich wieder einige da und so kann ich euch die Karte endlich zeigen.

Die Hüte der Pilze wurden nochmals auf Designpapier abgestempelt, ausgeschnitten und mit Abstandklebepads auf das kolorierte Motiv gesetzt.

Die zwei bunten Rahmen um die Karte stammen nicht von Gaby, ich habe sie computermäßig darum gesetzt, ansonsten hätte sich die weisse Karte vom Hintergrund nicht abgesetzt. Im Original kommt sie absolut ohne "Unterlage" toll raus - und ist auch im Laden der Stempeloase zu sehen. Nochmals danke, Gaby!

Wer mehr von Gaby sehen möchte, kann ihren Blog besuchen  http://erzibuegelchen.blogspot.de/
Dort gibt es viele schöne Sachen zu sehen und sie freut sich sicher über euren virtuellen Besuch!

Allen meinen Bloglesern ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,

Renate

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Neue Stanzschablonen von Poppystamps

Heute bin ich wieder einmal extra zum Hauptzollamt gefahren, eine etwas längere Fahrt. Aber es hat sich gelohnt, denn die neuen Stanzschablonen von Poppystamps sind angekommen.

Poppystamps, das sind eigentlich Memory Box Stanzschablonen. Warum die Schablonen unter anderem Namen vertrieben werden - keine Ahnung! Aber sie sind verpackt wie die Memory Box Stanzschablonen und werden auch von Memory Box versendet.

Und sie sind genauso schön! Mit dabei ist nicht nur die putzige Eule, sondern u.a. auch ganz viele schöne Fenster und ein wunderschöner Weihnachtsstern (Poinsettia) in mehreren Teilen. Am besten selber schauen!!!

Viele ältere Schablonen von Poppy Stamps sind auch wieder lieferbar.

Von Simple Stories habe ich das Collection Kit Sn@p Life auf Lager, auch weitere Papierblöcke von Trimcraft sind lieferbar. Und weitere neue Spellbinder Stanzschablonen.

So, jetzt muss ich mir noch einen Tee machen - eine fette Erkältung ist im Anmarsch...

Liebe Grüße,

Renate





Mittwoch, 10. Oktober 2012

Neue Schablonen von Crafter's Workshop



Gerade habe ich an die 35 neue Schablonen von Crafter's Workshop, jeweils in klein und in groß, in den Shop gestellt!!! Zusammen also über 70 neue Schablonen.

Mit dabei sind auch die neuen weihnachtlichen Dylusions-Schablonen.

Dazu sind viele ältere Schablonen auch wieder lieferbar!!!

Im Laden werde ich sie erst ab morgen haben - wer also heute Abend in den Laden kommt, heute Abend gibt es sie noch nicht. Bestellen geht aber natürlich.

Liebe Grüße,

Renate

Montag, 8. Oktober 2012

Ornament mit Marianne Design Schlittschuhen


Hier nun das dritte Ornament von Gudrun. Obwohl es schon wieder neue gibt...

Als Grundlage diente hier eine Ausstanzung aus Graupappe mit der Sizzix Stanze Ornate Frame #3 ( die aber leider schon nicht mehr produziert wird) bezogen mit weißem, glitzernden Geschenkpapier. Im Rahmen ein Collagebild. Die Schlittschuhe wurden mit Hilfe der Marianne Design Stanze "Skates" ausgestanzt (weißer Cardstock und Spiegelkarton).

Die Schlittschuhe noch einmal im Detail:

Ist das nicht eine wunderschöne Arbeit???

Und auch wenn es jetzt gar nicht dazu passt, ein kleiner Hinweis: es gibt neue Penny Black Stempel in der Stempeloase!

Liebe Grüße,

Renate

Samstag, 6. Oktober 2012

Neue Spellbinder Ornamente

 
Heute wird es wieder weihnachtlich! Eine liebe Kundin, Gudrun O., die einmal von sich selbst gesagt hat, sie sei nicht kreativ, hat mir wunderschöne Ornamente gebracht! Und in Wirklichkeit sind sie noch viel schöner als auf den Fotos! Ich würde sagen, ihre Behauptung bzgl. ihrer Kreativität hat sie selbst widerlegt...

Als Basis für das Ornament oben diente eine Spellbinders Stanzschablone ("Heirloom Ornaments 2011"). Darauf wurde der "Poinsettia Background" von Stampendous gold embosst und koloriert. Dann eine weitere Ausstanzung in gold aus dem Spellbinder Set "Fancy Tags 2", darauf zwei handgemachte Rosetten (für die weniger Geduldigen gibt es dafür die Sizzix / Tim Holtz Stanzschablone). Die Verzierung am unteren Ende ist von Prima ("Velvet Trinkets").


Das zweite Ornament wurde ebenfalls mit den "Heirloom Ornaments 2011" angefertigt, verwendet wurden Papiere von Kaisercraft.

Es gibt noch ein drittes Ornament, das auch der Hammer ist, aber das zeige ich euch ein andermal.

Wer in den Laden kommt, kann die Ornamente dort im Original bewundern. Aber vielleicht motivieren euch auch schon diese Bilder zum Start der Weihnachtsproduktion. Anfangen kann man ja nie früh genug...

Liebe Grüße,

Renate

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Nochmal Impression Obsession


Diese stimmige Herbstkarte habe ich von Irmi Gronau bekommen. Gestaltet wurde sie mit einem Motiv von Impression Obsession, die Akzente in den Blüten wurden mit Glossy Accents gesetzt. Vielen Dank Irmi!!!

Zur Zeit habe ich viele Ideen, kein Wunder bei den vielen schönen Artikeln, die in der letzten Zeit herausgekommen sind. Nur leider habe ich derzeit keine Chance zum Werkeln. Meine Mutter ist nun seit fast 6 Wochen abwechselnd im Krankenhaus (mittlerweile im dritten) und auf Reha. Wenigstens ist sie nun sozusagen wieder in München angekommen, so dass sich die Fahrtzeit zu den Besuchen stark verkürzt hat. In den nächsten Tagen wird sich entscheiden, wie es weitergehen wird. Zudem hat mein Mann einen neuen Job und kommt nur noch am Wochenende nach Hause, davon bin ich natürlich auch nicht begeistert. Und die Schule fordert mich auch zwischendurch immer wieder - und wenn es nur darum geht, die Kinder zu "motivieren" (das war vornehm ausgedrückt, man könnte es durchaus auch manchmal "Tritt in den Hintern" nennen, etwas weniger vornehm...).

Dieser Beitrag ist dieses Mal eher privat - aber ich möchte auch, dass ihr versteht, warum ich diese Tage manchmal etwas zäh auf Emails reagiere. Aber ich lese alles und bearbeite auch alles!

Und ich stelle natürlich auch neue Artikel ein. So ist vom Tim Holtz einiges angekommen - Sizzix Schablonen, die großen Tags und mehr.

Heute sind noch zwei große Kisten angekommen - eine von Hero Arts (die neuen Artikel stehen schon im Shop) und Penny Black, letztere werde ich wohl morgen einstellen. So weiss ich immer, was ich zu tun habe! Ach ja, die Umsatzsteuer ist wieder fällig und das Finanzamt wartet auf die Steuererklärungen vom letzten Jahr... Es wird wohl etwas dauern, bis ich wieder stempeln darf...

Liebe Grüße aus der Stempeloase,

Renate