Freitag, 23. November 2012

Spellbinder - Ironwork Motifs

So, das werden wohl die letzten Ornamente sein, die ich euch in dieser Saison zeigen werde. Aber wer all die Ornamente nachbastelt, die ich hier vorgestellt habe, hat genug für einen ganzen Weihnachtsbaum!!!

Das obere Ornament, wieder von Gudrun O., wurde mit den Spellbinder Stanzschablonen "Iron Motifs" erstellt. Zwei identische Ausstanzungen pro Seite wurden übereinander geklebt, das Obere Motiv etwas gebogen, so dass das Ganze mehr Volumen hat.

Und noch eines mit der gleichen Stanzschablone erstellt. Gut machen sich auch die vielen Glitzersteinchen.

Wer die Ornamente im Original bestaunen möchte, kann dies gerne im Laden machen.

Ein kreatives Wochenende wünscht euch,

Renate


1 Kommentar:

  1. Liebe Renate, das sieht traumhaft schön aus.
    Ich habe mir auch diese Stanzschablonen gekauft und nun habe ich das Problem, dass ich das ausgestanzte Papier nicht aus der Stanzform bekomme ohne es zu zerreisen. Hast Du einen Tip für mich?
    Herzliche Grüße
    MARTINA

    AntwortenLöschen