Donnerstag, 4. Oktober 2012

Nochmal Impression Obsession


Diese stimmige Herbstkarte habe ich von Irmi Gronau bekommen. Gestaltet wurde sie mit einem Motiv von Impression Obsession, die Akzente in den Blüten wurden mit Glossy Accents gesetzt. Vielen Dank Irmi!!!

Zur Zeit habe ich viele Ideen, kein Wunder bei den vielen schönen Artikeln, die in der letzten Zeit herausgekommen sind. Nur leider habe ich derzeit keine Chance zum Werkeln. Meine Mutter ist nun seit fast 6 Wochen abwechselnd im Krankenhaus (mittlerweile im dritten) und auf Reha. Wenigstens ist sie nun sozusagen wieder in München angekommen, so dass sich die Fahrtzeit zu den Besuchen stark verkürzt hat. In den nächsten Tagen wird sich entscheiden, wie es weitergehen wird. Zudem hat mein Mann einen neuen Job und kommt nur noch am Wochenende nach Hause, davon bin ich natürlich auch nicht begeistert. Und die Schule fordert mich auch zwischendurch immer wieder - und wenn es nur darum geht, die Kinder zu "motivieren" (das war vornehm ausgedrückt, man könnte es durchaus auch manchmal "Tritt in den Hintern" nennen, etwas weniger vornehm...).

Dieser Beitrag ist dieses Mal eher privat - aber ich möchte auch, dass ihr versteht, warum ich diese Tage manchmal etwas zäh auf Emails reagiere. Aber ich lese alles und bearbeite auch alles!

Und ich stelle natürlich auch neue Artikel ein. So ist vom Tim Holtz einiges angekommen - Sizzix Schablonen, die großen Tags und mehr.

Heute sind noch zwei große Kisten angekommen - eine von Hero Arts (die neuen Artikel stehen schon im Shop) und Penny Black, letztere werde ich wohl morgen einstellen. So weiss ich immer, was ich zu tun habe! Ach ja, die Umsatzsteuer ist wieder fällig und das Finanzamt wartet auf die Steuererklärungen vom letzten Jahr... Es wird wohl etwas dauern, bis ich wieder stempeln darf...

Liebe Grüße aus der Stempeloase,

Renate







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen